Das ist Wengenschnee

Ein Lager, verschiedene Möglichkeiten. Wengenschnee sind wahlweise eine bis drei Wochen Lager im tollen Gruppenhaus Alpenblick,  in Wengen:

Wengenschnee Woche 6 (La bernoise): 5. – 12. Februar 22

Neu: Die Woche heisst Bernerwoche, weil sie u.A. von Berner*innen organisiert wird, die froh sind, dass es Wengenschnee endlich auch dann gibt, wann sie Ferien haben.

Wengenschnee Woche 7 (La traditionelle): 12. – 19. Februar 22

Seit 2005: Die traditionelle Wengenschnee-Woche, in der viel und ambitioniert Ski gefahren wird.

Wengenschnee Woche 8 (La polysportive): 19. – 26. Februar 22

Seit 2019: In dieser Woche wird neben dem Ski- und Snowboardfahren auch deutlich öfter dem Schlitteln und Winterwandern gefrönt – was die Woche noch gemütlicher macht.

  • Wir freuen uns auf diese Wochen mit euch. Wengenschnee ist für uns alle irgendwie Lieblingsferien.
  • Ihr seid völlig frei in der Tagesgestaltung. Die meisten Gäste betreiben individuellen Wintersport. Das ist aber kein Muss. Ihr könnt auch wellnessen, faulenzen oder einfach gar nichts machen.
  • Wir legen Wert auf gutes und reichliches Essen. Wir freuen uns, Zmorgen und Znacht für euch vorzubereiten. Zusätzlich stellen wir Zutaten für euren Lunch bereit.
  • Wir haben traditionellerweise sehr viele verschiedene Gäste aus den unterschiedlichsten Bubbles. Das lieben und pflegen wir. An gewissen Abenden gibt es kurze gemeinsame Abendprogramme, bei denen sich diese Bubbles erfrischenderweise vermischen.
  • Wir wecken euch am Morgen mit unserem hauseigenen Weckkanal Radio Telemark.

Unsere Gäste sind Familien mit kleinen und grossen Kindern sowie Erwachsene, die alleine oder als Paar kommen.

Der Umgang im Wengenschnee ist sehr locker. Neben einigen fixen Programmpunkten bleibt viel Zeit für Brettspiele, Schwatz, Tanz und Leben!

Geschlafen wird in Gemeinschaftszimmern mit 2 bis 6 Betten. Zimmerwünsche können selbstverständlich angegeben werden. Wir brauchen eure Mithilfe bei einigen Ämtli und bei der Schlussreinigung am Ende jeder Lagerwoche.

Wengen liegt mitten in der Jungfrauregion, die sich perfekt zum Skifahren, Snowboarden, Schlitteln, Winterwandern, Fonduezmittag oder Après-Ski eignet. Wir reservieren jeden Mittag Platz in einem Restaurant im Skigebiet, für die, die das möchten.

Hier geht’s direkt zur Anmeldung.